Wohl kaum ein Mensch hat keine sexuellen Phantasien. Ob es sich hierbei um Sex an einen außergewöhnlichen Ort, mit einem Kollegen oder spezielle Sexkontakte handelt, spielt hierbei keine Rolle. Sexuelle Fantasien haben Männer und Frauen. Während den einen Menschen die Fantasie für die eigenen Bedürfnisse ausreicht, so hoffen die anderen, dass sie sich in die Realität umsetzt.

Jeder Mensch hat Wünsche

Viele Frauen wünschen sich, beim Sex etwas mehr Dominanz auszuüben. Nur die wenigsten trauen sich, ihrem Partner diesen Wunsch mitzuteilen. Dabei könnte es gut sein, dass es im Gegenzug sein Wunsch ist, einfach einmal etwas devoter zu sein. Wer seinem Partner vertraut und alle Wünsche frei äußern kann, der wird immer frischen Wind in das Sexualleben bringen. Natürlich sollten auch die Männer immer offen und ehrlich sein. Nicht immer ist es für eine Beziehung ratsam, alle Wünsche tatsächlich auszuleben. Manchmal macht es auch einfach nur Spaß, sich gegenseitig mit sexuellen Wünschen verbal anzumachen, wie zum Beispiel einen sogenannten flotten Dreier oder Fesselspiele.

Fantasiereisen zu Zweit

Viele Studien haben belegt, dass eine gemeinsame sexuelle Fantasie die Beziehung bereichert. Im Durchschnitt bezeichneten sich die rund 85% der Befragten als heterosexuell, 11% als bisexuell und 4% als homosexuell. Nicht alle Befragten hatten einen festen Partner. Bei den Singles liegen die Fantasien häufig in einer anderen Richtung. Die wohl beliebteste Fantasie einer Single Frau ist Sex mit einem Partner, in den sie total verliebt ist. Erst danach kommen Wünsche wie Sex in der Öffentlichkeit oder bei einer bestimmten Atmosphäre. Singlemänner dagegen wünschen sich Sex mit mehreren Frauen oder spontanen Oralsex. Knapp 30% aller befragten Männer und Frauen wünschen sich beim Sex (im Norwegischen übrigens Pule) mehr Dominanz.

Männer träumen häufiger

Anders als gedacht haben Männer viel häufiger sexuelle Fantasien, wie Frauen. Außerdem sind sie wesentlich einfallsreicher. Das Internet fördert häufig die Wunschträume nach den seltensten Fantasien wie zum Beispiel Pipi-Spiele oder Analsex. Singles haben den Vorteil, dass sie ohne Probleme im Internet auf Dating Portalen schnell den richtigen Partner finden, um sexuelle Fantasien ausleben zu können. Singles sind niemanden Rechenschaft schuldig und können bei Nichtgefallen der Fantasie einfach auf andere Partner wechseln, um andere Fantasien zu testen.